Boxentraining – Seite 2

… ER JAMMERT, WENN ICH DIE TÜR SCHLIESSE?
Dann schließt du sie nicht. Überstürze diesen winzigen kleinen Zusatzschritt nicht. Wenn dein Hund gerne in die Box reingeht und darin auch frisst, kannst du anfangen, die Tür auf und zu zu machen, während er frisst. Lass die Tür noch nicht einrasten, öffne und schließe sie nur. Wenn er dabei entspannt bleibt, stelle seinen besonders lecker gefüllten Futternapf in die Box (nicht vergessen, zuerst geht der Hier steht Banner w200-leftHund in die Box und danach kommt der Futternapf), dann schließe die Tür und halte sie mit deinem Fuß geschlossen. Kurz bevor er aufhört zu fressen, mach die Tür wieder auf. Wenn er unbesorgt weiterfrisst, schließt du beim nächsten Mal die Tür richtig, machst aber wieder auf, bevor er zu fressen aufhört.

Wenn er auch diesen Schritt schafft und dabei ruhig und entspannt bleibt, lass ihn in die Box, stelle den Napf hinein und mach die Tür zu; verschließe sie, geh ans andere Ende des Zimmers und öffne die Tür wieder, kurz bevor er aufhört, zu fressen.
Wenn das gut klappt, gehst du ein bisschen langsamer und kommst zurück, kurz nachdem er zu fressen aufgehört hat.
Dann lass ihn für eine ganz kurze Zeit – z.B. während eines Werbespots im Fernsehen – auf einen Hundekuchen in die Box gehen. Lass ihn wieder raus, wenn die Werbung vorbei ist und er ruhig war. Wenn er nicht ruhig geblieben ist, hast du ihn zu lange dringelassen.

WIE SAG ICH’S MEINEM HUNDE:
Wie immer, führst du dein Zeichen erst ein, wenn er das Verhalten zuverlässig zeigt. Ich verwende das Wort “Box” auch, wenn mein Hund ins Auto steigen oder sich in irgendwelche kleinen Räume begeben, zusammenrollen und dort warten soll.

SO GEHT’S WEITER:
Stell’ die Box an unterschiedliche Stellen in deinem Haus. Stell’ sie in dein Auto. Versuche, deinen Hund in der Box zu füttern und aus dem Zimmer zu gehen, während er frisst. Kaufe ein wirklich tolles Spielzeug, dass er nur in der Box bekommt. Stell’ die Box neben dein Bett und lass ihn über Nacht drin schlafen.

Weiter geht’s mit dem nächsten Artikel: Distanzarbeit

Nach oben zum Inhaltsverzeichnis

Hier steht der Banner W336