Weihnachten - Theodor Storm

Das Festival des Ballsportes... Hier ist Deine WM-Rubrik.

Weihnachten - Theodor Storm

Beitragvon baltrader » So 20. Nov 2005, 06:35

Eins will ich noch schnell loswerden, mein absoluter Weihnachtsgedichtefavorit momentan von unserem "Lokalmatador" Theodor Storm:

Weihnachten
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
Ein milder Stern herniederlacht;
Vom Tannenwalde steigen Düfte
Und hauchen durch die Winterlüfte,
Und kerzenhelle wird die Nacht.

Mir ist das Herz so froh erschrocken,
Das ist die liebe Weihnachtszeit!
Ich höre ferne Kirchenglocken
Mich lieblich heimatlich verlocken
In märchenstille Herrlichkeit.


Ein frommer Zauber hält mich wieder,
Anbetend, staunend muß ich stehn;
Es sinkt auf meine Augenlider
Ein goldner Kindertraum hernieder,
Ich fühl's, ein Wunder ist geschehn.
baltrader
 
Beiträge: 541
Registriert: Sa 3. Sep 2005, 19:00

Zurück zu WM-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron