WICHTIG: Mögliche Forenabschaltung 01.04.

Für alles, was den Betrieb des Forums betrifft.

WICHTIG: Mögliche Forenabschaltung 01.04.

Beitragvon klaus » Mo 18. Feb 2013, 23:32

Nein, das ist kein vorgezogener Aprilscherz...

Mein Provider 1und1 wird zum 01.April alle Server- und Webhosting-Kunden zwangweise auf eine neue PHP-Version umstellen.

Das bedeutet, daß die Software, die für den Betrieb von Clicker.de verwendet wird, möglicherweise nicht mehr funktioniert.

Sprich, das ohnehin in die Jahre gekommene Clickerforum könnte das Zeitliche segnen...

: rip :

Genau weiß ich es selber nicht, dazu bin ich zu wenig Experte in Sachen PHP. Was ich aber weiß, ist daß eine Umstellung auf eine aktuelle Forensoftware mit jeder Menge Arbeit und Kosten verbunden wäre.

Dazu fehlt mir auch anhand des ohnehin gesunkenen Interesses (sowohl auf Besucherseite, wie auch bei mir) an diesem Forum die Motivation, vom Geld gar nicht zu reden.

In den vergangenen zwei Jahren kamen ganze 10 Euro über den Spendenbutton rechts bei mir an. Dem gegenüber stehen monatliche Kosten von ca 80 Euro für Domain und Server. Selbst die Werbeanzeigen ändern nicht viel daran, daß ich jeden Monat drauf bezahle.

Zum Clickertraining gibt es mittlerweile eine Fülle von Informationen auf die interessierte Neueinsteiger zugreifen können. Zur aktuellen Entwicklung einiger fragwürdiger Erscheinungen haben wir hier auch schon alles gesagt.

Und um ein "richtig großes", allgemeines Hundeforum zu betreiben, fehlt mir die Lust, aber auch die Marketing- und Rechtsabteilung im Hintergrund, ohne die es heute praktisch nicht mehr geht.


Kurz und gut:

[B]Möglicherweise wird Clicker.de zum 01.April vom Netz gehen und dies dauerhaft und bis auf weiteres. Wer sich also Texte, Beiträge, Fotos oder ähnliches sichern möchte, sollte bald damit anfangen.[/B]

Sollte die Forensoftware wider Erwarten den Umstieg auf das neue PHP verkraften, geht es (erstmal) weiter. Ich rechne nicht damit.

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon Foxi » Di 19. Feb 2013, 16:17

Hallo Klaus,

ich finde es extrem schade, das es clicker.de bald nicht mehr geben soll.

Ich habe viel gelernt. Über meinen nicht ganz einfachen Hund, Erziehung überhaupt und auch über mich.

Ich habe viel gelacht. Über die vielen lustigen Videos und Fotos, auch so einige Beiträge waren sehr unterhaltsam.

Ich habe auch so manches mal geweint. Mit dem ein oder anderen, wenn deren Hund verstorben ist.

Ich finde wir sind hier manchmal wie eine große, virtuelle Familie. Da wird auch gestritten, gelacht und geweint. Und man verträgt sich auch wieder.

Auch wenn ich in letzter Zeit weniger gepostet habe, so habe ich aber doch immer regelmäßig mitgelesen.

Leider ist mir der Spenden-Button eben erst aufgrund dieses Postes aufgefallen. Ob du es glaubst oder nicht.
Wenn clicker.de nach dem 01.04.13 noch besteht werde ich jeden Fall etwas spenden. Geht das auch ohne PayPal? Ich bin nämlich aufgrund negativer Erfahrungen gar nicht gut auf die zu sprechen....
Foxi
 
Beiträge: 1217
Registriert: So 28. Sep 2008, 12:01

RE:

Beitragvon klaus » Di 19. Feb 2013, 22:43

Hallo Sabine,

[quote]Geht das auch ohne PayPal? Ich bin nämlich aufgrund negativer Erfahrungen gar nicht gut auf die zu sprechen....[/quote]

Ich nehm auch Bares, Geschenkkörbe, Benzingutscheine, sündige Avancen.... ;)
Wer mir wirklich was spenden will, dem schick ich auch gerne meine Bankverbindung.

Ich möchte das aber nicht wirklich. Ich hab das gern bezahlt und wurde ausreichend entschädigt. Durch Interesse, Erfolgsmeldungen, langjährige Beteiligung hier und viele persönliche Freundschaften. Auch ich hab hier viel gelernt.

Hat halt alles seine Zeit.

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon Ute&Jessie » Mi 20. Feb 2013, 09:13

Ach, Klaus, das ist aber schade!

Ich guck auch immer mal wieder hier vorbei, aber in letzter Zeit hat sich nicht so viel getan. Zumindest nix, wo ich meinen Senf hätte dazugeben können.

Aber du hast recht, alles hat seine Zeit.

Mir hat das Clickerforum sehr geholfen, als ich mit meiner Jessie anno 2001 mit dem Klickern angefangen habe, natürlich cross-over.
Inzwischen ist sie eine alte Dame von 14 1/2 Jahren und hat drei verschiedene Clickervarianten mit mir erprobt - hihi, entsprechend verwende ich mit ihr auch einen Mix aus allen drei Möglichkeiten (Click beendet das Verhalten, trotz Click geht das Verhalten weiter bis zum separaten Auflösekommando, Singelklick + Doppelklick mit separatem Auflösezeichen).
Meine Kleine, Silver, hatte es da einfacher, die hat von Anfang an die optimale Variante mitbekommen und arbeitet von Anfang an ganz selbstverständlich mit dem Klicker.

Vielen Dank für den regen Austausch zu diesem damaligen *neuen* Medium, ohne das ich es mit meinen Hunden im Dogdance und anderen Hundesportarten garantiert nie so weit gebracht hätte, wie wir heute sind.

Falls du das Forum schließt und wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich dir alles Gute und stets viel Spaß und schöne Erlebnisse mit deinen beiden Rackern!


Ute&Jessie
 
Beiträge: 489
Registriert: Fr 11. Jul 2008, 13:15

Alles hat ein Ende..

Beitragvon Dannyboy » Mi 20. Feb 2013, 12:53

Hi Klaus,
ein Forum halt auch mal in die Jahre,
aber vielleicht gehts ja auf einer anderen Social-Net-Plattform weiter. Gibt ja genug Möglichkeiten von Twitschern bis Gesichtsbuch! :-)
Ich hoffe daß die Texte über das Clickern auf der HP für die Nachwelt wenigstens erhalten bleiben, denn da les ich gerne in Musestunden.
Durch das Forum hab ich Dich, den Ajax und den Ferdi kennengelernt und liebe freundschaftliche Kontakte geknüpft. Das der Aufwand für die Erhaltung zu groß wird versteh ich und daß PHP, oder sonst eine Software-Neuerung das Forum dahinrafft ist halt Schade, aber vielleicht lebt es in anderer Form weiter. Wichtig ist, daß die Clickertraining-Methode und das Wissen darüber überlebt.
lg
Andrea ;)
Dannyboy
 
Beiträge: 260
Registriert: Mi 19. Mai 2004, 17:24

RE: WICHTIG: Mögliche Forenabschaltung 01.04.

Beitragvon rastelli » Do 21. Feb 2013, 09:49

Grüß Dich Klaus,

jedes Ding hat seine Zeit.

[quote][i]Original geschrieben von klaus[/i]

Sprich, das ohnehin in die Jahre gekommene Clickerforum könnte das Zeitliche segnen...

: rip : [/quote]Das wäre natürlich schade, aber vielleicht sind das nur die nostalgischen Gründe.
Andere Foren existieren ja auch nur noch als Muppet Show.

[quote]Zum Clickertraining gibt es mittlerweile eine Fülle von Informationen auf die interessierte Neueinsteiger zugreifen können. Zur aktuellen Entwicklung einiger fragwürdiger Erscheinungen haben wir hier auch schon alles gesagt. [/quote]So ist es. Und so wie das Internet einen wunderbaren Zugang zu Wissen und Erkenntnissen ermöglicht, verbreitet es auch Dogmatismus, Esoterik und Verschwörungsdenken. Und die Abkapselung in geschlossene Gruppen erfolgt genauso wie im physischen Leben. Es geht alles nur etwas schneller um die Welt.

Ich treffe immer wieder ganz einfache Hundehalter, die gar nicht wissen, dass es Hundeschulen und verschiedene Ausbildungsmethoden gibt. Und die passen ganz wunderbar zu ihrem Hund. Insofern ist mir um die Hunde nicht bange.

Aber bevor du den Laden vielleicht zumachst, werde mich mir noch Heinrichs Adresse rausziehen. Nur zur Vorsicht ...

ciao Martin



rastelli
 
Beiträge: 877
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 21:43

Beitragvon Miro & Cookie » Fr 22. Feb 2013, 11:28

Hm, was soll ich sagen? Ist echt schade :( . Ich fand das Forum Klasse und die Infos zum Thema clickern echt vielseitig und toll. Für mich hat sich immer die Frage gestellt, wieviele Bücher muss ich mir kaufen, bis endlich das drin steht, was ich suche? Dafür war dieses Forum einfach genial. Auch Fragen, Feedbacks und mal schaun wie andere damit umgehen- einfach schön so ein Forum. Ich werd es jedenfalls vermissen, falls es dann nimmer ist. Aber das alles neu zu machen, die Zeit und die Kosten, kann dich schon verstehen. Aber ich möchte mich wenigstens bedanken, für deine Zeit, Geld und Engagement, dass du hier für verwendet hast. :) .Vielen Dank!
Und ich wünsch dir und den anderen natürlich alles Gute für die Zukunft! Weiterhin gutes Clickern!
Miro & Cookie
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 16:52

Beitragvon summsebrumm28 » Fr 22. Feb 2013, 13:52

Hoffe man sieht sich woanders wieder :) ich bin bei Facebook, Petolio und Google + vertreten!

summsebrumm28
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 24. Sep 2012, 19:05

Beitragvon Leonie » Fr 22. Feb 2013, 16:18

Hallo Klaus,
ich bin ja auch eine "Alte" und habe mich in der letzten Zeit nicht mehr eingebracht ...

Tempora mutantur, et nos mutamur in illis.

Zu uns kann ich nur sagen, dass dieses Forum mich als Hundeanfängerin damals mit Tarik auf den "rechten Weg" gebracht hat und dadurch nicht half es nicht nur meinen/unseren (inzwischen) sechs Hunden, sondern auch einer Menge aufgesammelter Streuner und Hunden von Bekannten.

Ein tief gefühltes "Wuff" aus dem Tiefen Süden und vielleicht kommst Du doch mal vorbei ... wir wollen anbauen, dann gibt es sogar ein Studio/Gästezimmer.

Leonie
Leonie
 
Beiträge: 3293
Registriert: Fr 22. Aug 2003, 17:20

Beitragvon Crime » Mo 25. Feb 2013, 09:44

Hi,

na was soll ich dazu sagen, ich denke die Zahl meiner Beiträge zeigt, wie wohl ich mich hier gefühlt habe.
Fast das gesamte Theoretische Wissen über Hunde hab ich mir aus diesem Forum geholt und hab mich die letzten Jahre immer gefreut wenn ich hier vorbeischauen konnte.
Leider wurde es immer ruhiger hier und da stimme ich Klaus zu irgendwann muss man eine Kosten-/Nutzenrechnung aufstellen und ob sich der ganze Aufwand für eine handvoll Leute überhaupt lohnt.

Mensch macht mich das gerade traurig auch deshalb, weil meine Hoffnung immer war, dass der ein oder andere den Weg hierher wieder finden wird und man hört wie es den Leuten in der Zwischenzeit ergangen ist. Das wäre dann ja leider überhaupt nicht mehr möglich.

Noch haben wir einen kompletten Monat vor uns, und noch besteht ja wenigstens eine theoretische Chance für das überleben.

Deshalb sag ich auch mal noch nicht auf wiedersehen. Dazu ist später noch genügend Zeit.

Gruß Crime
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

Nächste

Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast