Klemm Hochsitz für Vierbeiner

Hast Du etwas besonders lustiges erlebt? Oder Dich über etwas ganz besonders geärgert?

Klemm Hochsitz für Vierbeiner

Beitragvon klaus » Mi 29. Feb 2012, 15:01

Hallo zusammen,

wieder mal ein innovatives Produkt welches das Zusammenleben mit dem Vierbeiner erheblich erleichtert!

Euer Hund soll bei Euch am Tisch sitzen, ist aber einfach zu klein dafür? Es gibt eine Lösung!
Vorbei die Zeit der traurigen Hundeaugen, die einen von unten anstarren, jetzt gibt es den

[URL=https://www.clicker.de/khs.pdf]Klemm-Hochsitz für den Hund[/URL]

Ich hab natürlich gleich zwei bestellt und frag mich, wie ich bisher ohne sowas leben konnte? :-)

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon Morenas » Mi 29. Feb 2012, 17:44

Hallo,

wenn die Hunde größer sind, kann man sie auch ohne Hochsitz am Tisch [URL=https://www.youtube.com/watch?v=EVwlMVYqMu4]mitessen[/URL] lassen.

VG
Bernd
Morenas
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 22. Jun 2011, 12:37

Beitragvon hundemama » Mi 29. Feb 2012, 19:58

@Bernd... das Video ist der Hammer... die Hunde echt cool :kaputtlachen:

@Klaus: das hättest du auch günstiger haben können: [URL=https://www.amazon.de/United-Kids-Tischsitz-A1071-Orange-Grau/dp/B002T89FXO/ref=sr_1_4?s=baby&ie=UTF8&qid=1330545433&sr=1-4]Tischklemmsitz für Babys[/URL] (**)
hundemama
 
Beiträge: 521
Registriert: Mi 27. Dez 2006, 16:40

Beitragvon nina und splash » Sa 3. Mär 2012, 19:03

@ heinz: neeeeeiiiiiin! du hast die unglaubliche wichtigkeit nicht gesehen, dass beim HUNDEklemmsitz, die beinlöcher vorne zu sind, so dass hundi da nicht durchrutschen und auf dem boden zerschmettern kann!!!

nina
nina und splash
 
Beiträge: 327
Registriert: Do 3. Jan 2008, 14:13

Beitragvon hundemama » So 4. Mär 2012, 06:26

@Nina: doch, doch, das habe ich gesehen, aber mit etwas Phantasie und wenigen cm² festem Stoff, sind diese Löcher schnell beseitigt, und ich die Kosten liegen dann immer noch weit unter 100€.
Ich will doch nicht, dass Hundis vom Tisch fallen :-o
hundemama
 
Beiträge: 521
Registriert: Mi 27. Dez 2006, 16:40

Allrounder

Beitragvon igelas_01 » Mo 5. Mär 2012, 11:45

Hallo Zusammen,

was mir so gut gefällt, wie vielseitig dieses Gerät ist. Dreht man die Haltebügel um, kann man sie sich sicher auch über die Schultern hängen und Hundi Huckepack tragen. Oder man hängt sie über den Fahrradlenker und schon ist das Hundefahrradkörbchen fertig.

Viele Grüße
Gisela mit Lupa
igelas_01
 
Beiträge: 201
Registriert: Mi 16. Mär 2005, 08:19

Beitragvon Crime » Do 8. Mär 2012, 09:42

Klaus, ich bin mir nicht sicher ob das Teil auch deine etwas, naja wie soll ichs sagen, kräftig gebauten Brocken trägt. : D
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

RE: Allrounder

Beitragvon klaus » Do 8. Mär 2012, 22:21

[quote]
was mir so gut gefällt, wie vielseitig dieses Gerät ist. Dreht man die Haltebügel um, kann man sie sich sicher auch über die Schultern hängen und Hundi Huckepack tragen. Oder man hängt sie über den Fahrradlenker und schon ist das Hundefahrradkörbchen fertig.[/quote]

Gisela, lass dir die Idee patentieren. Millionen Chinesen warten nur darauf, du wirst in Geld schwimmen. ;)
lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48


Zurück zu Lustiges - Ärgerliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste