Seite 1 von 1

Momentan kein Zugang zum Netz

BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 07:36
von Leonie
Hallo,
letzte Woche gab es ein grosses Gewitter, der Blitz hat in die Telefonleitungen eingeschlagen - mein Router ist hin, mein mainboard ist hin, die Leitungen sind zT inzwischen wieder repariert.
Beruflich bin ich momentan viel unterwegs und habe kaum Zugang zum Netz, also müsst Ihr leider noch eine Weile ohne mich auskommen.
Sorry

Leonie

BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2009, 15:18
von Foxi
Oje,
da sieht man mal wieder wie abhängig man doch von der blöden Technik ist... :-o

BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 21:13
von Foxi
Hallo Leonie,

ich vermisse dich! Hast du immer noch keinen Zugang zum Netz?

Du Arme!

Ich hätte ja schon längst Entzugserscheinungen ;)


RE:

BeitragVerfasst: Mi 4. Nov 2009, 22:40
von klaus
Genau das wollt ich heute auch schon fragen, Leonie wo steckst du denn?

lg Klaus

BeitragVerfasst: Do 19. Nov 2009, 12:55
von Leonie
Hallo,
immer noch kein Modem, aber dafür viel Arbeit und wirklich tolle Fortbildungen ... also, wenn ich nicht gerade arbeite, in der Ambulanz bin oder Puppen misshandele (gestern habe ich eine retrograde Intubation gemacht, also so was von verquer!), esse ich, schlafe ich oder ziehe mit meinen Hunden durch den Busch.

Ansonsten streite ich mich mit Telefónica. Die Nummer ist kostenlos, sonst wäre ich schon total verarmt.

;( aber ich habe noch Hoffnung, dass das was wird.

LG

Leonie



BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2010, 14:13
von Leonie
Bin zu Vodafone gewechselt und soll nächste Woche mein Modem abholen können. Mal sehen, ob's klappt ..

BeitragVerfasst: Sa 2. Jan 2010, 18:33
von Foxi
Ich drück dir die Daumen!

BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2010, 10:14
von Leonie
Hallo,
ich prügele mich immer noch mit Telefónica. Inzwischen offiziell Beschwerde eingereicht ...

Vodafone wird wahrscheinlich Anfang Februar in meinem Bereich Festnetzabdeckung und ADSL anbieten, das wäre natürlich besser als ein USB-Modem.
Die Abdeckung von meinem Handy ist zuhause sehr bescheiden. ADSL wäre da schon schöner.

LG

Leonie


BeitragVerfasst: Mi 20. Jan 2010, 16:33
von Foxi
[QUOTE]ich prügele mich immer noch mit Telefónica. Inzwischen offiziell Beschwerde eingereicht ...
[/QUOTE]

Na, du hast ja eine Geduld. 8-|

Hier in Deutschland hätte das schon in den Zeitungen gestanden.

Überschrift auf der Titelseite:

"Servicewüste Deutschland - Telefongesellschaft läßt Hauptübersetzerin der wichtigen Clicker-Level im Regen stehen"

unterer Text:

Level-Benutzer sind am verzweifeln!!!

oder so ähnlich :p