Seite 1 von 1

Foxi und die Chips-Dose

BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 17:15
von Foxi
Hallo,

hier habe ich ein Video von Foxi wie er eine Chipsdose öffnet. Die Chips haben wir natürlich vorher selber gegessen. :D

Jetzt ist da ein Rest vom Putenschnitzel drin.

Ich finde er geht da äußerst geschickt vor, teilweise mit vollem Körpereinsatz. Die Verwendung vom Clicker war übrigens nicht nötig... ;)

[youtube]To8yhK0rFYA[/youtube]

Kommentare sind gern gesehen, äh gelesen. :-)


BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 17:22
von rufus88
am besten finde ich, wie er routiniert den deckel abzieht und beiseite legt ;)

RE:

BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 18:21
von Miro & Cookie
[quote][i]Original geschrieben von rufus88[/i]

am besten finde ich, wie er routiniert den deckel abzieht und beiseite legt ;)[/quote]
Ja, das gefällt mir auch am besten. Das Papp-Alu-Gemisch zerpflücken gefällt mir nich so gut- da hätt ich Sorge, dass meine was versehentlich verschlucken. Gib ihm mal ne Schuhschachtel und lass ihn den Deckel öffnen, das ist auch lustig :D . Natürlich muss vorher was rein :) .

BeitragVerfasst: Sa 2. Mär 2013, 19:18
von Foxi
Ja, das mit dem Deckel finde ich auch am besten. :D

Ein Schuhkarton ist auch eine gute Idee. Hab ich nur nicht so oft da wie Chipsdosen... ;) Muß ich dringend ändern, hüstel...

Ist euch die Pfotenhaltung aufgefallen? Eine in der Dose drin und eine oben drauf?

BeitragVerfasst: So 3. Mär 2013, 10:47
von Miro & Cookie
Ja, das macht er Klasse! Kenn das besonders von Cookie, wenn der was will macht ers auch so , der setzt seine Pfoten ein wie ein Mensch oder Affe, am witzigsten ist es, wenn er einem die Hand abschlecken will, da nimmt er beide Pfoten und zieht sie zu sich hin :D .

BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:24
von Crime
Lach, herrlich schönes Video.

Bei Foxi würd ich mir fast keine Sorgen machen mit dem verschlucken. Sieht man ja wie gekonnt sie jeden Schnipsel ausspuckt.
Luke würd ich da nicht so vertrauen.

Aber echt schönes Video!!! : D

BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 16:35
von Foxi
[QUOTE]Sieht man ja wie gekonnt sie jeden Schnipsel ausspuckt.[/QUOTE]

Nee, bei [B]ihm[/B] (Foxi ist ein Rüde) brauche ich mir da keine Sorgen in der Hinsicht zu machen.

Dann dürfte ich ihm auch keine Zahnknoten mehr geben. Die werden gnadenlos geschreddert, so das hinterher nur noch kleine Fädchen übrig sind. Aber gefressen hat er die Fäden noch nie. Die darf ich immer einzeln aufsammeln.

Ich muß ihm doch nochmal irgendwann das aufräumen und in den Papierkorb schmeißen beibringen... :-)

BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 07:49
von Crime
Umpf peinlich, natürlich ist Foxi ein er, weiß ich doch. Irgendwie hab ich jetzt Foxi DER Rüde mit Foxi der HundehalterIN durcheinander gemischt.

Die Fäden zupft Luke übrigens ebenfalls sehr gekonnt ab und die kleben durch die Sabber ganz toll am Boden. : o

BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 18:34
von Maggy
Geschafft :-) ab ihhhh, die Chips esst ihr?? K-Pürree, hab ich EINMAL gegessen, nie wieder!!

Jetzt noch aufräumen, genau das ging mir beim Gucken durch den Kopf. Das wärs noch.

BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 19:37
von Foxi
[QUOTE]die Chips esst ihr?? K-Pürree, hab ich EINMAL gegessen, nie wieder!![/QUOTE]

Was ist denn K-Pürree? Eine Chips-Sorte?

Die Chips aus dem Video sind vom Aldi. Uns schmecken die ganz gut. Deswegen haben wir auch öfter mal die leeren Dosen. Und was soll man damit anfangen, wenn nicht den Hund zu fordern? :D

Aufräumen muß ich das dann leider. Aber dafür ist die Dose dann schön handlich für den Mülleimer. :-)