Wozu Hundesteuer zahlen?

Rechtsfragen rund um's Tier

Beitragvon Crime » Do 3. Feb 2011, 12:11

Einer unserer Nachbarshunde zahlt keine Hundesteuer.

Der Hund ist so ein richtiger Psycho. Der knallt wirklich bei JEDEM Hund durch den er sieht. Läuft aber regelmäßig Leinenfrei.

Einmal hat er sich verkalkuliert und die Leine des einen großen schäfers hat ausgereicht, der hat ihn gepackt und nimma losgelassen.

Lange Rede kurzer Sinn, der Besitzer des kleinen Pöblers wollte den großen Anzeigen. Dann fiel ihm wohl ein, dass er keine Steuer zahlt und hats wohl dann doch gelassen. :-)
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

Vorherige

Zurück zu Rechtliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron