Jetzt werd ich mein eigener Boss!

Hier erzählst Du uns von deinen grossen Triumphen, von Wünschen, die in Erfüllung gehen und allem anderen, worüber es sich so richtig zu freuen lohnt!

Jetzt werd ich mein eigener Boss!

Beitragvon Angi1969 » Di 6. Apr 2010, 07:59

Ich habs gewagt und mir meinen Traum erfüllt. Muss jetzt nur noch die Sachkundeprüfung nach § 11 TSchG ablegen, dann eröffne ich meine eigene kleine Tierpension!
Angi1969
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Apr 2010, 06:31

Beitragvon snakchen » Di 6. Apr 2010, 17:49

Herzlichen Glückwunsch!
Was hast du denn vorher gemacht und was hat dich dazu gebracht, umzusteigen?
Viel Glück für die Prüfung!

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Angi1969 » Mi 7. Apr 2010, 07:25

Hab vorher alles mögliche gemacht, von Wäscherei bis Verkäuferin. Im Moment bin ich zu Hause, da ich noch einen kleinen Sohn habe.
Mit Tieren hab ich zu tun, seit ich denken kannn. Wir hatten immer einen, bzw. mehrere Hunde, diverse Kaninchen, Meerschweinchen usw.
Mein ehemaliger Vermieter ist Züchter, daher hab ich die Schäferhündin. Ihm hab ich bei der Aufzucht und Versorgung seiner Hunde geholfen. Privat hab ich immer mal die Tiere meiner Freunde gehütet. Daraus hat sich dann der Gedanke entwickelt, beruflich in diese Richtung zu gehen.
Angi1969
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Apr 2010, 06:31

Beitragvon Crime » Mi 7. Apr 2010, 09:20

Wie ist deine Tierpension den so geplant?

Was nimmst du für Tiere auf? Hunde, Katzen, Kaninchen?

Hast du ein Grundstück wo die Tiere (also falls es z.B. Hunde oder Katzen sind) frei rumlaufen können.
Wie viele Tiere nimmst du max gleichzeitig auf?

Mich würden solche Sachen persönlich interessieren. Nicht das ich vor hätte in den nächsten Jahren etwas ähnliches zu machen aber wer weiß. ;)
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

Beitragvon Angi1969 » Mi 7. Apr 2010, 18:37

Also zu Anfang nehme ich Hunde und Kleintiere auf. Ich habe 4 Boxen für die Hunde, wobei 2 davon der Größe nach auch mit 2 Hunden belegt werden können. Also maximal 6 Hunde.
Kleintiere kann ich in einem Durchgangsraum unterbringen, da muss ich noch schauen, wieviele ich aufnehmen kann. Muss ja auch zu schaffen sein.
Katzen kann ich leider derzeit nicht aufnehmen, da ich zu diesem Zeitpunkt nicht über die Räumlichkeiten verfüge. Aber das wird auch noch in Angriff genommen.
Ich lebe auf einem ehemaligen Bauernhof, eine Weide wird als Hundeauslauf eingezäunt. Für die Kleintiere werden auf der anderen Seite Freiläufe aufgebaut.
Angi1969
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Apr 2010, 06:31

RE:

Beitragvon Crime » Do 8. Apr 2010, 13:54

Aha aha hört sich find ich schon so an als überlegst du dir was.

Nur eins hört sich merkwürdig an

[quote][i]Original geschrieben von Angi1969[/i]

Kleintiere kann ich in einem Durchgangsraum unterbringen, [/quote]

Durchgangszimmer hört sich so nach viel Krach und Luftzug an. Ich denke gerade Kleintiere brauchen doch viel Ruhe.

Achja und was mir noch grad einfällt. Wie sieht es mit einem Ausweichplan aus, falls sich 2 der Hunde mal nicht riechen können. Ist da auch vorgesorgt?
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

Beitragvon Angi1969 » Do 8. Apr 2010, 19:55

ok, blöd ausgedrückt. Aus meiner Küche geht es in eine Diele, durch die ich auch zu den Hundeställen kann. Aber es gibt noch eine Außentür, also brauch ich nicht mit ihnen bei den Kleintieren durch. Da geh nur ich durch, wenn ich z.B. morgens mit der Fütterung beginne.
Was die Hundeboxen angeht, es sind 6 Boxen. Eine ist 11m², eine 12. Die 4 hinteren sind jeweils nur 4,5m², vorgeschrieben ist aber eine Mindestgröße von 6m², für jeden weiteren + 2m². Hier werde ich je 2 Boxen zusammenlegen. Also kann ich 4 Hunde aufnehmen, und je nach Verträglichkeit, z.B. wenn jemand 2 Hunde bringt, je einen zusätzlich unterbringen
Angi1969
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 6. Apr 2010, 06:31

Beitragvon Billi » Fr 9. Apr 2010, 15:56

hört sich interessant an
ich wünsch dir auf jeden fall viel glück mit deiner kleinen tierpension!:huhn: :kuh:
:D
Billi
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 15. Mär 2007, 17:51


Zurück zu Freu-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste