Würgehalsband?

Alles rund um die Erziehung deines Hundes

Würgehalsband?

Beitragvon Clickerfriend » So 5. Okt 2008, 14:39

Nun werde ich es mal wagen... Wir haben für Fanny ein Würgehalsband gekauft, weil uns das der "Hundeschullehrer" gesagt hat... Aber so ganz bin ich nun nicht damit einverstanden - okay, es gibt eine bestimmte "Sicherheit" nämlich die, die verhindert, das Fanny die Luft ganz abgedrückt wird...

Aber ich finde das sollten doch lieber die Leute machen, die auch Erfahrung damit haben,oder nicht?!? Was haltet ihr von Würgehalsbändern?
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon sweetlife » So 5. Okt 2008, 14:51

ich hatte neben unserem K9 Geschirr auch einen "Würger" und als ich ihn in einem anderen Forum zum Tausch (wir haben einen zu großen) anbot wurde mir das hier geantwortet:

...wusstest du das halbänder:
-bei starkem ruck eine über oder unterfunktion der schilddrüse hervorrufen kann (was auch ohne deinen willen, z.B wenn der Hund sich vor etwas erschreckt und losrennt passieren kann)
-sowie wirbelsäulen probleme und verspannung auslöst (die man ohne ahnung von sowas leider nicht wahrnimmt, kannst aber mal eine gute physiotherapeutin fragen)
-auf die kontaktstelle des hundes mechanischen druck ausüben und somit diese desensibilisieren können (wenn du hunde untereinander beobachtest, schau mal wie oft sie sich gegenseitig am hals berühren, gerade wenn sie sich noch nicht kennen)

und gerade eng eingestellte würger können solche probleme beschleunigen, zumal eine runde verarbeitung noch einschneidender und schmerzender ist.

also ich empfehle dir ein gutes geschirr.
sweetlife
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 17:49

Beitragvon Aspen » So 5. Okt 2008, 15:20

Hallo Clickerfriend.
Welche Begründung hatte denn euer HuSchu Trainer für diese Empfehlung??
LG Nicole
Aspen
 
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 21. Mai 2007, 17:11

Beitragvon Charis » So 5. Okt 2008, 16:08

Also mich würde auch mal interessieren, wieso Du das Würgehalsband einsetzen sollst. Weil es alle im Club haben, weil es Dir bessere Kontrolle über Fanny geben soll, oder wieso?

Ich persönlich finde die Dinger scheußlich und kann mich nur sweetlifes Ausführungen anschließen.

Ein gutes Halsband muss wohl sein, aber für einen Würger kann ich mir keinen vernünftigen Grund vorstellen ...

Hast Du denn z.B. Probleme Fanny zu halten? Das wäre für mich der einzige nachvollziehbare Grund für diese 'Empfehlung', wobei es auch da natürlich bessere Lösungen gibt.
Charis
 
Beiträge: 1833
Registriert: Do 26. Jul 2007, 12:46

Beitragvon Clickerfriend » So 5. Okt 2008, 16:14

Nu mal langsam,Charis!

ICH hatte NICHt die Idee, mir diesen "Würger" anzuschaffen -brauche ich nicht. Grund war: "Fanny spürt das Halsband ja gar nicht!" -aha! Leider war ich ja nicht dabei als es "empfohlen" wurde, sondern meine Schwester geht mit ihr dahin -ich finde, das ich keine HuSCHU brauche...

Apropos Geschirr: Vergleicht mal bitte das Geschirr was Fanny hat mit meinem Avatar - was fällt auf?!?
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker48e8e7c157e8e.jpg[/IMG]
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon Charis » So 5. Okt 2008, 16:19

Habe ich überhaupt nicht behauptet ;) und hätte mich sonst auch sehr verblüfft! :)

Es geht doch nur um die Begründung, die der Trainer für den Einsatz geliefert hat. Okay?
Charis
 
Beiträge: 1833
Registriert: Do 26. Jul 2007, 12:46

Beitragvon Aspen » So 5. Okt 2008, 16:27

Hoppala Clickerfriend.
Du hast hier nach einer Meinung gefragt und reagierst jetzt ziemlich schnippisch, finde ich.
Das Fanny dieses Halsband nicht spürt ist absoluter Schwachsinn. Ich finde Würger auch zum K...... Das Fanny noch so jung ist ist auch ein Aspekt der für ein Geschirr spricht.
Man [B]muss[/B] nicht [B]alles[/B] für gut befinden oder annehmen was ein HuSchuTrainer von sich gibt!!! Ich persönlich würde dann zum Wohle meines Hundes entscheiden und nicht um einen Trainer zufrieden zu stellen.
So, das war meine Meinung.
LG Nicole
Aspen
 
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 21. Mai 2007, 17:11

Beitragvon Clickerfriend » So 5. Okt 2008, 16:29

Das "Nun mal langsam,Charis" war eher freundlicgh gemeint, tjaja, an meiner Stimme hättet ihr es erkannt, aber wir sind hier im Netz :-)

Tja, ob ihr es mir glaubt oder nicht, ich habe etwas gegen Würger, deshalb nehme ich Fanny das Ding,außerdem: Wir arbeiten da ja nicht mit...

Nun frage ich mich, was das eig. für ein Lehrer ist, hätte echt gerne mal gesehen WIE der arbeitet...
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon Billi » So 5. Okt 2008, 16:58

[QUOTE]Nun frage ich mich, was das eig. für ein Lehrer ist, hätte echt gerne mal gesehen WIE der arbeitet...[/QUOTE]
geh doch einfach mal mit deiner schwester mit und mach dir ein bild davon, in unserer huschu trägt kein hund ein würgehalsband :-o
Billi
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 15. Mär 2007, 17:51

Beitragvon Clickerfriend » So 5. Okt 2008, 17:01

Uiuiui, hoffentlich überrede ich meine Eltern dann die HuSCHU zu wechseln wenn es echt so krass ist :-o

Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Nächste

Zurück zu Soziales - Erziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron