Treffen in Niederösterreich !

Wer den Schritt aus der Internet-Anonymität wagen will, hier könnt ihr euch verabreden. Viel Spaß dabei!

Treffen in Niederösterreich !

Beitragvon Sena » Di 6. Nov 2007, 08:03

Hallo liebe Hundefreunde !

Wollte einmal fragen, ob es hier Niederösterreicher gibt, die mal an einem Hundetreffen interressiert sind.
Bin ungefähr eine dreiviertel Stunde von Wien weg zu Hause. Bin aber selber mobil, und könnte natürlich auch wohin fahren.
Mein Hund ist ein Beagle, der sich wahnsinnig freuen würde, wieder einmal mit anderen Hunden umherzutollen, muss aber leider dazusagen, dass meine Maus schon länger nicht mehr zum herumtollen kam, da wir leider viel zu wenig Hundebesitzer kennen.
Weiters würde ich mich freuen, wenn es in Zukunft zu öfteren Treffen kommen könnte.
Ich würde mich freuen, wenn sich jemand, oder mehrere, melden würden, vielleicht finden wir ja einen gemeinsamen Nenner, unsere Hunde würden es uns sicher mit ihren treuesten und liebevollsten Blicken danken.

VLG Bianca
Sena
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Mär 2007, 09:44

Beitragvon snakchen » Di 6. Nov 2007, 11:30

Ahoi,

also das wär ja klasse. Ich hab nämlich auch 2 Beagles und freu mich immer über Hundetreffs. Ich wohn auch ca 40 min von Wien weg, kommt halt drauf an in welche Richtung *g* Ich bin eher westlich zuhause, bin aber mit meinem Hund 2 x die Woche Agi Training bei Gänserndorf und hab Verwandte und Freunde im Bez. Nk. Also ich glaub, ein Treffen wär da kein Problem :D
Von wo bist du?

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Sena » Di 6. Nov 2007, 11:41

Hi !

Das hört sich ja total klasse an. Ich bin aus Krems/Donau. Man könnte sich ja auch auf halben Weg treffen.

LG Bianca
Sena
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Mär 2007, 09:44

Beitragvon snakchen » Di 6. Nov 2007, 12:03

Klingt gut, ich wohn ca 10 - 15 Min von Tulln weg und geh öfter an der Donau spazieren. Kennst du irgendwas schönes zwischen Tulln und Krems?

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Sena » Di 6. Nov 2007, 12:17

Hi !

Tulln ist ja wirklich nicht aus der Welt. Das ist ja super. Ich kenn leider nichts Nettes dazwischen, aber ich kann mich mal schlau machen, ansonsten kann ich auch nach Tulln fahren. Ist ja wie gesagt nicht aus der Welt.
Ich überlege gerade zwanghaft, was so zwischen Tulln und Krems liegt.
Auf alle Fälle wäre es super, wenn die Beagles frei laufen könnten.
Muss dich aber vorwarnen, meine kleine Dame ist mehr als lebhaft, und leider auch nicht soooo perfekt abgerichtet, wie ich´s manchmal gerne hätte.

LG Bianca
Sena
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Mär 2007, 09:44

Hi Bianca & Karin!

Beitragvon zilli » Di 6. Nov 2007, 12:26

Wenn das Treffen nicht allzu weit von Wien weg stattfindet, komme ich mit Chilli auch gerne! Zur Not muss ich halt öfter stehenbleiben (am Sonntag hat sie mir nach einer Stunde das Auto angepinkelt 8-| )

LG Brigitte
zilli
 
Beiträge: 276
Registriert: Mo 29. Okt 2007, 21:32

Beitragvon Sena » Di 6. Nov 2007, 12:36

Hallo !

Da das ist ja toll, je mehr desto besser. Dann könnten wir sich ja wirklich Tulln ausmachen, bin der neuen Autobahn bin ich in null komma nix dort, und meine kleine Maus legt sich hin und schläft friedlich beim Autofahren.
Was sagst du Karin?
Übrigens tut mir leid mit deinem Auto, ist mir Gott sei Dank noch nie passiert, aber ich kann´s nachvollziehen.

LG Bianca
Sena
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Mär 2007, 09:44

Beitragvon snakchen » Di 6. Nov 2007, 12:46

Also bei Tulln kenn ich nen netten Ort direkt an der Donau, wo wir die Hundsis auch frei laufen lassen können. Links ist die Donau und rechts Gebüsch. Durch das Gestrüpp kommen sie aber nicht so leicht durch. Der Weg wär in eine Richtung ca 7km lang, ist ne Sackgasse und endet an einer Fabrik, deshalb fahren dort so gut wie nie Radfahrer. Von Wien 1210 über die A22 fahre ich ca 30 Minuten.

Falls das passt kann ich euch ja die Wegbeschreibung per pm schicken.
@Sena: Wir können ja mal schauen wie lange du brauchst, sonst treffen wir uns das nächste Mal halt einfach näher bei dir.

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Sena » Di 6. Nov 2007, 12:53

Hi !

Das hört sich sehr idyllisch und nett an. Das können wir mal auf alle Fälle ausprobieren. Eine Wegbeschreibung wäre klasse. Hab´ zwar ein Navi-Gerät, aber ohne Adresse bringt´s mir nichts.

Jetzt wäre nur mehr ein Tag auszumachen. Mir wäre natürlich Wochenende am Liebsten. Muss leider unter der Woche immer brav meine 40 Stunden abarbeiten.
Aber am Wochenende bin ich tagsüber fast immer frei wie ein Vogel im Wind.

LG Bianca
Sena
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 2. Mär 2007, 09:44

Beitragvon snakchen » Di 6. Nov 2007, 13:04

Super, Wochenende klingt gut, dieses ist aber schon verplant. Bei mir würde es vielleicht nächstes gehen, das kann ich aber noch nicht sicher sagen.
Unter der Woche muss ich Mo, Do und Fr Nacht arbeiten, sonst gehts bei mir immer so ab 13:00 Uhr.
Wie siehts bei dir aus Brigitte?
Vielleicht mal Sa 17.11 Vormittag/früher Nachmittag mit Fragezeichen?

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05


Zurück zu Private Treffen - Initiativen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron