Das sind wir

Hier kannst du dich vorstellen.

Das sind wir

Beitragvon Charis » Di 1. Jan 2008, 19:30

Halli Hallo,
da tummel ich mich nun schon einige Monate hier herum und habe es doch tatsächlich versäumt, mich ordentlich vorzustellen. Tssss, Sachen gibt's!
Nachdem Nicole mich gestern so nett auf mein Versäumnis hingewiesen hat, hole ich es hiermit also kurz nach.
Ich bin Anfang 50 und lebe mit meinem Partner und drei Hunden am schönen Niederrhein. Meine kleine Rentnerband besteht aus Charis (13 J, Altdeutsche Schäferin), Charly (11 J, Aussie-/Sennenmix) und Merlin (10 J, engl. Collie). Alle drei sind topfit und tanzen mit uns - oder zumeist mir :-). Wir gehen viel miteinander spazieren und machen alles Mögliche, um die Hunde körperlich und vor allem geistig schön auf Trab zu halten. Ich glaube, es ist uns auch ganz gut gelungen :).
Seit Frühjahr 2007 clicker ich auch, speziell mit Merlin.

So, nun kommt der heikle Teil. Mal sehen, ob ich es schaffe, hier Bilder reinzustellen (da hat mich Nicole ja auch beim Ehrgeiz gepackt :D. Also, das sind wir:

[IMG]http://clicker.inter-dev.de/img/clicker477a97524f024.jpg[/IMG]

[IMG]http://clicker.inter-dev.de/img/clicker477a97b094b77.jpg[/IMG]

Ein Wunder!?!?!?!! Im 6. Anlauf hat's endlich geschnackelt. :D
Charis
 
Beiträge: 1833
Registriert: Do 26. Jul 2007, 12:46

Beitragvon Gast » Di 1. Jan 2008, 19:46

bitte versuchs noch mal, charis!

nachdem ich/wir schon so viele guten tipps, , hinweise, trost und rat bekommen haben, möchte ich jetzt schon gerne deine drei hübschen in natura sehen.

wenn du die fotos klein genug machst, klappt es sicher!

lg brigitte

Gast
 

Beitragvon Gast » Di 1. Jan 2008, 19:49

das war wohl zeitgleich, oder?

ein wunderschönes trio hast du da!!!!

man sieht ihnen an, wie glücklich sie sind und dass es ihnen gut geht bei dir.

glückwunsch!

lg brigitte
Gast
 

Beitragvon snakchen » Di 1. Jan 2008, 19:51

Hi,

na dann herzlich willkommen hier und ich freu mich auf viele Beiträge von und interessante Diskussionen mit dir ;)

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Charis » Di 1. Jan 2008, 19:58

@ Brigitte
Danke fürs Kompliment. Ja, wir haben wohl Glück, dass unsere drei ganz gutes Genmaterial mitbringen, aber ein kleines bißchen bilde ich mir auch was darauf ein, wie wir mit unseren Hunden in der verfügbaren Zeit umgehen :-o. Ich hoffe nur, dass das Trio noch möglichst lange komplett bleibt. Immerhin ist Charis' Mutter 16 Jahre als geworden und war auch bis zuletzt topfit. Das lässt hoffen. Aber irgendwann läuft die Uhr eben doch ab ...

@ Snakchen
Danke auch Dir. Nach dem netten kleinen Seitenhieb unseres obersten Forumleiters hatte ich schon beschlossen, dass ich mich wohl ein wenig zurücknehmen sollte ;). Aber dafür macht mir der Austausch hier viel zu viel Spaß :D. Immerhin lerne ich ja auch ständig von Euch allen hier!
Charis
 
Beiträge: 1833
Registriert: Do 26. Jul 2007, 12:46

Beitragvon zilli » Di 1. Jan 2008, 20:14

darauf kannst du dir glaube ich auch etwas einbilden, denn allein die pose auf den 1. bild zeigt, dass sie sehr gerne exakt das tun, was du von ihnen willst.

genial und wunderschöne hunde!

natürlich haben sie schon ein fortgeschrittenes alter, aber das heißt ja nicht, dass sie nicht noch ein paar schöne jahre vor sich haben.

außerdem denkst du bestimmt schon an einen weiteren neuzugang, oder????

lgb
zilli
 
Beiträge: 276
Registriert: Mo 29. Okt 2007, 21:32

Beitragvon snakchen » Di 1. Jan 2008, 23:22

13 ist ein stolzes Alter für einen Schäfer. Also ich kenn keinen, der so alt wurde/ist. Aber wie sagt man? "Man ist immer so alt wie man sich fühlt". Vielleicht gilt das ja auch bei Hunden. Solange Herrchen/Frauchen den jungen Hund im Alten sieht, ist alles okay :) *hoff*

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Gast » Mi 2. Jan 2008, 07:20

Hallihallo Charis.
Ein frohes neues Jahr. Das fängt ja echt gut an!! Super, wie das geklappt hat mit den Bildern.:applaus: Finde dein Rudel toll. Ich persönlich freue mich auch weiterhin auf deine Beiträge.
LG Nicole
Gast
 

Beitragvon Billi » Mi 2. Jan 2008, 12:17

na das wird ja wirklich langsam zeit mit deiner vorstellung! :-)
bin echt froh dass du hier bist -die erste (und meist sehr nüzliche) antwort, die man bekommt ist zu 98% von dir :D
*ganz arg umarm* :)

PS: ich hab anfangs immer gedacht dass du ein mann bist (wegen deinem avatar :-) genau so hab ich mir dich vorgestellt :-) :-) ) das bildchen verwirrt mich immer noch :-)
echt tolle bande hast du da (**)
Billi
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 15. Mär 2007, 17:51

Beitragvon Charis » Mi 2. Jan 2008, 13:56

Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für die netten Rückmeldungen!

@ Brigitte
Nun, wenn ich ehrlich bin, befasse ich mich seit fast zwei Jahren mit der Frage, was wird, wenn ...? Eine endgültige Lösung ist noch nicht gefunden, denn die hängt u.a. davon ab, wer von den Dreien uns als erster verlässt. So einige hier wissen ja, dass das Alter nicht immer maßgeblich ist. Fest steht für uns allerdings, dass es auf Dauer nur noch zwei sein werden. In einem früheren Thread hatte ich ja schon mal erwähnt, dass man z.B. eben nur zwei Arme hat. Drei Hunden gerecht zu werden, finde ich schon manchmal sehr schwer ... . Aber welcher Mensch kann letztendlich schon einem Hund gerecht werden?
Und während mein Partner hinsichtlich der Rasse noch recht unentschieden ist, steht für mich eindeutig fest, dass ich ein Schäfer- bzw. genauer gesagt Hütehundmensch bin. Von daher ist mein Favorit der Collie (dann aber ein Amerikaner) oder der Aussie. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt ...

@ Snakchen
Ja, ich bin definitiv davon überzeugt, dass ein Hund – mal von genetischen oder unfall-/krankheitsbedingten Faktoren abgesehen – ganz sicher solange jung bleibt, wie man ihn als jungen Hund behandelt. Wichtig ist für mich immer, das richtige Maß zu finden und den Hund bis knapp an seine Grenzen zu fördern und zu fordern, aber definitiv nicht weiter.

@ Nicole
Bin fast selbst schon stolz auf meine fotoeinstelltechnische Leistung :-). Aber beim sechsten Versuch hatte ich schon beschlossen, es wohl doch wieder aufgeben zu müssen :(. Diese Technik ist irgendwie einfach nicht mein Ding :D.

@ Billi
Hihihi, ich ein Mann – guter Witz. Aber zugegebenermaßen wollte ich Euch schon ein bisschen irreführen bzw. im Dunkeln halten mit dem Avatar. Na ja, nach meiner ‚Offenbarung’ muss ich mir wohl demnächst ein neues suchen 8-|.
Ja ja, der oberste Meister hat ja auch schon mit dem Zaunpfahl gewunken ... . Schließlich kommen hier auch von etlichen anderen Clickerern supertolle Einträge und Hilfestellungen. Nennen tu’ ich jetzt aber keinen, sonst kommt als nächstes die Reklamation ‚ ... warum ich nicht?’. Ich denke mal, die ich meine, wissen es schon.

Ein wunderschönes, gesundes Jahr Euch allen nochmals!

[IMG]http://clicker.inter-dev.de/img/clicker477b979c04981.jpg[/IMG]
Charis
 
Beiträge: 1833
Registriert: Do 26. Jul 2007, 12:46

Nächste

Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron