Rückwärts zwischen die Beine (Tor?)

Für alles was Spaß macht. Pfote geben, Klavierspielen und ähnlicher Unsinn

Rückwärts zwischen die Beine (Tor?)

Beitragvon mone » Do 27. Dez 2012, 17:53

Hallo,
ich würde gern meinem Hund beibringen rückwärts zwischen meinen Beinen zu "parken"
wie fange ich es am besten an?
freu mich auf gute Ideen
Mone
mone
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 19:41

Beitragvon Miro & Cookie » Do 27. Dez 2012, 18:46

Ich hab es in mehrer Teile gesplittet. Erst das "back" geübt. Den Hund dazu zwischen die Beine geholt- Blickrichtung nach vorne, nennen wir "mitte", das geklickert und ihm das Leckerchen aber etwas weiter vorne gegeben, damit er mit dem Brustkorb knapp vor meinen Beinen steht. Dann die Beine etwas enger genommen und der Hund geht automatisch rückwärts, weil es ihn stört- das geclickert,.... dann das Kommando eingeführt. Danach baus du das aus, der Hund kann durchlaufen, rückwärts durch die Beine laufen und Diener machen oder Platz machen,... wie du es möchtest. Der andere Teil ist den Hund mit dem Handtarget oder Target im Halbkreis führen- recht oder links und clicken und wenn das "back" sitzt Halbkreis machen lassen, Kommando "back" und schon läuft er zurück geht ins Platz zwischen den Beinen oder macht nen Diener, .... Gibt bestimmt Leutchen, die das besser erklären können 8-| .
Miro & Cookie
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 16:52

Beitragvon mone » Sa 29. Dez 2012, 15:56

Hallo,
hab es schon angefangen. Klappt ganz gut. Ich werde dran bleiben. Danke für dein Tipp
mone
 
Beiträge: 89
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 19:41


Zurück zu Tricks und Kunststückchen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron