Löschen?

Interne Rubrik, hier kann nur von Mods und Admins gelesen und gepostet werden

Löschen?

Beitragvon Leonie » Mo 25. Aug 2008, 06:40

Hallo Klaus,
ich habe jetzt mal mit einem meiner Beiträge rumexperimentiert, ihn geöffnet, geschlossen, verschoben usw (mit dem Abschnitt 1.2 aus Tarik´s Buch). Hat auch alles geklappt ausser löschen.
Kann das nur der Admin? Würdest Du dann bitte den einzelnen Beitrag "1.2" von Tarik löschen, nach dem ganzen Rumgenörgele an Janine, sie soll doch nur einen Thread haben, will ich keinen Extrakuchen haben und da dachte ich, ich mache entweder pro Kapitel einen thread (die anderen Kapitel sind länger) oder lasse alles im gleichen thread. Weiss nicht, was besser ist... das kann lang werden (125 Seiten, 256 KB)

Vielen Dank!

LG

Leonie
Leonie
 
Beiträge: 3293
Registriert: Fr 22. Aug 2003, 17:20

Beitragvon Chiyo » Mo 25. Aug 2008, 11:04

Jeder kann seinen eigenen Beitrag löschen - auch einfache Mitglieder (was ich, nebenbei bemerkt, nicht gut finde).


"beitrag löschen"
"speichern"

dann
"beitrag wirklich löschen"
"löschen"
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

Beitragvon Leonie » Mo 25. Aug 2008, 11:18

Danke für den Tipp - ich habe den Beitrag jetzt übers Editieren gelöscht (hatte ich noch gar nicht bemerkt, den Unterpunkt).

Aber im¨"Moderieren" ist auch ein "Beitrag löschen", da habe ich es vorher versucht und es ging nicht?



Leonie
 
Beiträge: 3293
Registriert: Fr 22. Aug 2003, 17:20

Beitragvon Chiyo » Mo 25. Aug 2008, 11:25

Das [B]muß[/B] gehen.
Vielleicht hatte Dein PC vorübergehend keine Lust zur Kooperation. Sowas kommt vor. :-)
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

Beitragvon Chiyo » Mo 13. Okt 2008, 12:42

Hallöchen,

ich habe gerade entdeckt, daß "Petra und Hund" (der arme Hund ist natürlich unschuldig und kann nix dafür) ihre Beiträge gelöscht hat. Daß sie beleidigt von dannen gezogen ist, weil ich ihren Link auf die Hundehasserseite gelöscht habe, macht ja nix, aber daß sie die Beiträge gelöscht hat, finde ich nicht so gut.

Es ist auch nicht das erste Mal, daß so etwas passiert und garantiert nicht das letzte Mal und deshalb bin ich sehr dafür, normalen Mitgliedern die Möglichkeit zu nehmen, ihre Beiträge zu löschen.

PS. Es macht auch nichts, wenn es nicht geändert wird: Ich will von Jürgen seit Anfang Januar, daß er endlich eine 24-Stunden Editiersperre ins Lakieforum einbaut und habe sie bis heute nicht bekommen. Ich bin also derartigen Kummer gewöhnt. :-)
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

Beitragvon Chiyo » So 4. Jan 2009, 19:00

Wer hätte das gedacht: Beim Schnauzer-Pinscher-Portal haben einfache Mitglieder auch die Möglichkeit, ihre Beiträge zu löschen. :-o

Ich bin da seit über 2 Jahren dabei und habe bis eben gebraucht, um das festzustellen. :-) Sehr oft scheint es also nicht zu Problemen zu führen. Jedenfalls nicht so oft, wie ich das erwarten würde. 8-|

Sie haben da allerdings eine 24-Stunden Editiersperre, wie ich auch seit eben weiß. :xpleased:

Kein Grund zum Neidischwerden, denn das Lakieforum hat seit November auch eine Editiersperre (48 Stunden). :tanzen:



Ich stell hier jetzt mal den Antrag, daß Mitgliedern nicht mehr erlaubt wird, ihre Beiträge selbst zu löschen.

Falls das schon längst der Fall ist und ich das nur nicht mitbekommen habe, ziehe ich meinen Antrag sofort mit dem größten Ausdruck des Bedauerns meiner Unwissenheit zurück. 8-| :-)

Falls der Antrag wegen Unbedeutendheit abgelehnt wird, möchte ich jetzt schon mal ankündigen, daß ich in dem Fall mindestens 3 Minuten lang beleidigt sein werde. :-o

Grund des Antrags: Wenn es irgendwann mal Ärger gibt, möchte ich denken können: "Ich hab´s ja gleich gesagt!" :tanzen:




PS. Den Beitrag abschicken oder nicht abschicken? Das ist hier die Frage. 8-|
Ich sehe ein Problem, das ganz offensichtlich keins ist. :rotangelaufen:
Klaus kennt das Problem (das ja keines ist) bereits.
Und streng genommen könnte es mir ja auch egal sein, weil es Klaus´ Forum ist.
Spricht also alles für "nicht abschicken"... :-o

Egal. Ich schick ihn trotzdem ab. :-)
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

RE:

Beitragvon klaus » Mo 5. Jan 2009, 00:55

[QUOTE]Ich stell hier jetzt mal den Antrag, daß Mitgliedern nicht mehr erlaubt wird, ihre Beiträge selbst zu löschen.[/QUOTE]Das wär mir eigentlich auch sehr recht, aber es hapert an der Software.
Also diese, die wir grad verwenden hat so eine Funktion nicht vorgesehen.

Sicher wäre das Softwaremässig zu lösen, da wir aber sowieso dieses Jahr einen Wechsel der Forensoftware angehen möchten, bitte ich einfach noch um ein paar Monate Geduld.

Es gab bisher 2 oder 3 Fälle von beleidigten Userinnen, die ihre kompletten Postings gelöscht hatten. Hat mich auch geärgert, aber was soll's?

Clicker lebt von den aktuellen Postings. Es kommt sehr selten vor, das Posings vom Autor gelöscht werden.

Also in die jetzige Software werd ich nicht mehr viel investieren, das wär dann einfach zu teuer und rausgeschmissenes Geld.
Ein Relaunge ist geplant und dann auch ein Wechsel der Forensoft.

Please be patient....

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

RE:

Beitragvon Chiyo » Mo 5. Jan 2009, 02:46

Oha - und ich dachte, daß es damit getan wäre, an passender Stelle ein Häkchen zu machen. 8-|

Wechsel der Forensoftware?
Das klingt nach monatelanger Arbeit, viel Ärger und jeder Menge Überraschungen. :-o

Aber ihr schafft das schon. 8-)

Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41


Zurück zu Moderation usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron