Beitragsverschiebungen

Interne Rubrik, hier kann nur von Mods und Admins gelesen und gepostet werden

Beitragsverschiebungen

Beitragvon snakchen » Mi 23. Sep 2009, 15:30

Hallo Leute,

ich brauch mal eben eure Meinung.
Irgendwie ist das alles so unübersichtlich geworden und das stört mich etwas. Im "Bin ich zu blöd"-Thread gehts ja teilweise nicht mehr um Foxi. Martin hatte zu spät gesehen und mir per pm geschrieben, dass ich seine Beiträge nach meinen "Ab jetzt nurmehr Beiträge die Foxi betreffen" zu verschieben. War zu dem zeitpunkt in der Arbeit. Nun kamen aber wieder ein paar Antworten von euch da drauf wos um aversiv geht und nicht um Foxi und ich kann Martins Beiträge nichtmehr rausnehmen. Foxi hat mir wiederrum gesagt dass sie das gerne aus ihrem Thread raus hätt weil sie sich sonst garnimmer auskennt.
Äh, klar soweit?

Also meine Frage: Soll ich Beiträge verschieben und in einen neuen Thread namens "Aversiv - nötig oder nicht" geben, oder soll ich diese Beiträge in den Steelheadloopthread verschieben wos ja auch um genau das geht und da den Titel ändern? Oder wie soll ich das machen. Ich will die Beiträge auf jeden Fall aus Foxis Thread raushaben, sodass man auch eine kleine Chance hat sowas mittels Suchfunktion zu finden. Der Saustall stört mich.

lg, Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

RE: Beitragsverschiebungen

Beitragvon klaus » Mi 23. Sep 2009, 15:39

Hi,

einzelne Beiträge kannst Du ja gar nicht verschieben, nur ganze Threads.

Du kannst höchstens Kopieren und dann neu posten, was ein rechter Aufwand ist.

Und dann ist garantiert wieder HST der erste, der sich nicht dran hält und Martin der erste, der HST dann wieder off-topic antwortet.....usw.

Also mich stört's jetzt nicht so, aber mach das einfach, wie du's möchtest.

Vielleicht auch mal nen allgemeinen Aufruf reinsetzten, beim posten mehr auf's Thema zu achten?

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon snakchen » Mi 23. Sep 2009, 15:49

Äh, ja das kopieren mein ich ja. Es ginge im Prinzip ja nur um 3 Beiträge im Foxithread. HST hat da eigentlich garnicht dazwischengetippt, das waren mehr die Mods und du und Martin :D

Ich würd gerne auf Martins Beitrag antworten. Aber nicht in dem Thread. Also einfach einen neuen aufmachen? Ja ist wohl besser so. Und den Steelheadloopthread lass ich einfach in Ruh. Glaub kaum dass sich Heinrich beschwert. SInd zwar nun 2 Threads zum selben Thema aber ist wurscht, wenn hermine und Martin + andere und Martin durcheinanderschreiben kennt sich am Schluss keiner mehr aus.

lg, K
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

RE:

Beitragvon klaus » Mi 23. Sep 2009, 15:54

[QUOTE]das waren mehr die Mods und du und Martin :D [/QUOTE]Ich? Das kann ich gar nicht glauben :-o

[QUOTE]Ich würd gerne auf Martins Beitrag antworten. Aber nicht in dem Thread. Also einfach einen neuen aufmachen? Ja ist wohl besser so. Und den Steelheadloopthread lass ich einfach in Ruh. Glaub kaum dass sich Heinrich beschwert. SInd zwar nun 2 Threads zum selben Thema aber ist wurscht, wenn hermine und Martin + andere und Martin durcheinanderschreiben kennt sich am Schluss keiner mehr aus.[/QUOTE]Ok, dann machst es so, meinen Segen hast Du. Ach und danke :)

lg Klaus
klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon snakchen » Mi 23. Sep 2009, 15:59

Jaja, der Herr Admin war das! hab dir schon eine fette Verwarnung per Post geschrieben, sollt in den nächsten tagen ankommen. Zustände sind das ja...Furchtbar. Werd auch bald beleidigt gehen. Dann nehm ich mir ne Woche Zeit und lösch alle meine Beiträge :D
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

RE:

Beitragvon klaus » Mi 23. Sep 2009, 16:08

Pah, dann mach ich ein Konkurrenzforum auf und schreib allen ne PN, dass sie dorthin kommen sollen und dass ich jetzt gehe und dass ich jetzt wirklich gehe und dass ich nur schreiben wollte, das ich jetzt auch tatsächlich gehe! Jawoll!

klaus
 
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 9. Aug 2003, 20:48

Beitragvon Leonie » Mi 23. Sep 2009, 16:39

(*schäm*) habe auch durcheinandergeschrieben.
Ein bisserl unübersichtlich ist es ja, aber nicht schlimmer als bei mir daheim (*räusper*).

Meint Ihr, das mit dem Löschen klappt auch daheim??
Leonie
 
Beiträge: 3293
Registriert: Fr 22. Aug 2003, 17:20

Beitragvon snakchen » Mi 23. Sep 2009, 16:55

Ja, ich kann die Unordnung schon prima geistig ins Unterbewusstsein schieben = gelöscht. Funktioniert prima :D

Due gehst in deinem Kopf einfach auf "Neuer Beitrag" im Thema "Alles was herumliegt und nicht weggeräumt werden will" und fügst dann gedanklich den Mist hinzu. Fertig
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05


Zurück zu Moderation usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron