Wie sieht es mit der "Schweizer" Fraktion aus?

Themen zu den versch. Rassen oder Mischungen

Wie sieht es mit der "Schweizer" Fraktion aus?

Beitragvon Raika » Do 26. Mai 2011, 21:43

Hallo zusammen!!!

Bin ganz neu hier und lese mich gerade so durchs Forum.
Wir haben eine 2jährige Appenzeller Sennenhündin die uns viel Freude macht. Gibt es noch mehr von der "Schweizer Fraktion" hier????
Ist übrigens sehr interessant, hier sind ja von unglaublich viel Rassen zu lesen! Find ich toll!!!!
Raika
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 26. Mai 2011, 09:46

Beitragvon Crime » Mo 30. Mai 2011, 10:24

Hi,

also mit einem "reinen" Schweizer kann ich nicht dienen. Dafür stecken in meinem 1/4 Appenzeller und 1/4 schweizer Sennenhund drin.

Also immerhin ein wenig. ;)

Bin auch immer interessiert an geschichten über diese Rassen.

Den seine Mama ist ein berger de Pyrennes und vom Charakter liegen die Sennenhunde und die Berger in manchen bereichen total weit auseinander und trotzdem scheint meiner sämtliche Charakterzüge beider Rassen in sich zu vereinen.
Da interessiert es mich immer wieder von welchem Elternteil er welche eigenschaften geerbt hat ;)
Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12


Zurück zu Hunderassen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron