In ewiger Erinnerung - Zoey

Für alles Traurige, laß die Tränen fließen und sag uns, was schlimmes passiert ist.

In ewiger Erinnerung - Zoey

Beitragvon Clickerfriend » Di 21. Jul 2009, 08:45

Habe eben gerade einen Anruf bekommen. Zoey lag Tod im Stall, Chinaseuche :-(

Meine Püppi,
du bist und bleibst das beste Tanzendende Kaninchen auf der Welt, du bist die Expertin und meine Bindung zu dir war und ist ausergewöhnlich stark. Ich werde dir demnächst eine eigene Seite einrichten :-(((

Ich liebe dich mein Zoeylie! Danke für die Kür, danke für die Fotos, danke für alles !!!
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon Maggy » Di 21. Jul 2009, 09:19

Ja tut mir leid für Dich!

Bis grad wußte ich gar nicht was das ist. Hast Du Dein Kaninchen denn nicht impfen lassen?
Du hast doch noch mehr, oder? Was ist denn damit? Das ist doch sehr ansteckend.

Sei mir net bös, aber irgendwie kam mir grad spontan in den Sinn, daß ich bei Dir lieber kein Tier wäre. Ich weiß nicht wie oft ich jetzt schon von Dir gelesen habe, daß ein Tier gestorben ist - und manchmal wars ja gar nicht so richtig tot.....
Maggy
 
Beiträge: 1642
Registriert: So 31. Aug 2008, 16:21

Beitragvon Clickerfriend » Di 21. Jul 2009, 09:21

Impfen lassen habe ich sie...
Alölerdings ist nix zu machen dagegen :-(
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon Crime » Di 21. Jul 2009, 09:42

Tut mir zwar auch wirklich leid für dich, aber irgendwie hat Maggy schon recht. Deine Verlustrate ist ja echt wahnsinn.

Es wurde ja glaub ich hier im Forum oder in einem deiner Gästebücher schonmal angeraten Zoey mal durchchecken zu lassen und alles womit die früheren in Kontakt gekommen sind auszutauschen, weil es wirklich schon fast epedemisch (gibt es dieses wort überhaupt?) wirkt.

Crime
 
Beiträge: 4059
Registriert: Fr 2. Feb 2007, 17:12

Beitragvon Clickerfriend » Di 21. Jul 2009, 10:29

Kann euch nur verstehen, allerdings haben wir das zu spät rausgefunden. Ich bin ja jetzt in MV und nicht in Niedersachsen und werde dann maöl mit den 'versogern' persönlich sprechen.

(Die sind auch beim TA gewesen)

Liebe Grüße
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon Chiyo » Di 21. Jul 2009, 10:50

Oh nein, das darf ja wohl nicht wahr sein!!! :-o :weinen:

Es tut mir so leid für Dich und Zoey. Sie war so ein bildhübsches, niedliches und begabtes Kaninchen. ;(
Welch ein Jammer. :(
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

Beitragvon Clickerfriend » Di 21. Jul 2009, 10:52

Wenn Rieke bei uns einzieht, dann sind die alten Buchten weg und wir haben - hoffentlich- alles desinfiziert.

Damit mir das hoffentlich erspart bleibt...
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon snakchen » Di 21. Jul 2009, 14:34

Das tut mir sehr leid für dich. :(

Wieso eigentlich hohe Verlustrate? Das ist doch jetzt das dritte, oder täusch ich mich? Find ich für Kaninchen nun nicht wirklich außergewöhnlich, die sind nunmal ziemlich anfällig für allerlei.
Glaube kaum, dass Zoey sich am alten Kaninchen angesteckt hat, die Krankheit bricht normalerweise recht schnell aus und zieht sich nicht über Wochen hin.

Traurige Grüße,
Karin
snakchen
 
Beiträge: 3688
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 08:05

Beitragvon Clickerfriend » Di 21. Jul 2009, 14:47

Werde aber das ganze trotzdem nochmal durchchecken lassen, weil mir das sehr weh tut, auch bei james bzw. Max war das so..

Dann wirds wohl nix mehr mit hundkatzemaus...
Clickerfriend
 
Beiträge: 1045
Registriert: Sa 23. Jun 2007, 08:35

Beitragvon schnuffel » Di 21. Jul 2009, 20:40

Tut mir sehr leid für dich. :(
schnuffel
 
Beiträge: 756
Registriert: So 19. Nov 2006, 14:06

Nächste

Zurück zu Flenn-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron