Buchvorstellungen

Die Rubrik für die Leseratten, nicht nur Hundebücher, sondern alles was euch so gefällt.

Buchvorstellungen

Beitragvon sahara » Di 14. Okt 2008, 20:01

Hallo!
Erinnert ihr euch noch wenn man in der Schule Bücher vorstellen musste?
Ich dachte mir wir alle könnten ein bissel über Bücher erzählen, kurz Inhalt darstellen und naja, es versuchen den anderen schmackhaft zu machen....

Ich hoffe mal auf viele Beiträge, mein Lesehaufen wird immer kleiner und ich dürste nach Anregungen (und ich hoffe ihr auch *g*)

Ich mach dann mal den Anfang:

Gareth Stein [B]Enzo. Die Kunst ein Mensch zu sein[/B]

In dem Buch geht es um den Labrador Enzo der mit dem ehemaligen Rennfahrer Denny zusammenlebt und ein typisches Jungesellendasein mit eben diesem genießt. Enzo ist der festen Überzeugung im nächsten Leben ein Mensch zu werden und philosophiert über dass Leben als Mensch.
Denny lernt dann irgendwann Eve kennen, verliebt sich und bekommt ein Kind mit eben dieser.... Alles schaut nach heiler Familie und dann von jetzt aus gleich gerät alles aus den Fugen und es wird wirklich traurig....

Ich fand dass Buch klasse, weil es toll war zu lesen wie Enzo sich ärgert dass er Denny nicht einfach alles ins Gesicht sagen kann und die Verschwörungstheorie über die Daumen.... Seit dem frag ich mich immer 3 mal was Fynn mir mit seinen Gesten sagen will, nicht dass ich ihn falsch versteh ;)



Ich hoffe ich konnt es euch ein wenig schmackhaft machen und bin gespannt auf eure Vorstellungen :D
Für Fragen zum Buch steh ich nat. gern zur Verfügung, will nur nicht so viel erzählen :D

Liebe Grüße!
sahara
 
Beiträge: 303
Registriert: Mi 1. Okt 2008, 12:15

Zurück zu Bücherecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast