Habt ihr eine Katze?

Für alle anderen "katzigen" Themen

Habt ihr eine Katze?

Beitragvon Mystique » Sa 22. Dez 2007, 09:02

Hallo,

ich wollte mal fragen ob jemand von euch auch eine oder mehrere Katzen hat, und wie das zusammenleben mit den Hunden klappt?

Ich hatte die Katze, eine getigerte Kurzhaar, vor dem Hund.
Das ist sie, ihr Name ist Flicka


[img]https://img4.imagebanana.com/img/07uuqcuz/flicka2klein.jpg[/img]

Am Anfang war sie ganz schön erschrocken, als der schwarze Teufel zu uns kam :-)
Das war vor 4 Jahren. Er hat es bis heute nicht gelernt sie in Ruhe zu lassen. Aber im Großen und Ganzen kommen sie gut miteinander aus.

Nun seid ihr dran, soweit ihr Katzen habt ;)

Gruß
Mystique
Mystique
 
Beiträge: 67
Registriert: So 15. Jul 2007, 10:04

Beitragvon Nici&Co » Sa 22. Dez 2007, 11:27

Hallo Mystique,

unser Hund kam vor 7 Wochen in eine von drei Katzen besetzten Haushalt.
Am Anfang haben die Katzen ganz schnell die Biege gemacht und wollten gar nicht wieder auftauchen :(
Mittlerweile gehen die Katzen da ganz unterschiedlich mit um:

Mr. Stringer schläft wieder im Wohnzimmer - auch auf "Hundehöhe" - und ignoriert ihn am liebsten. Nur wenn er mal wieder meint mit ihr spielen zu wollen zeigt sie ihm die Krallen.
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker475d71d96b6f5.jpg[/IMG]

Miss Marple traut sich mittlerweile am (möglichst schlafenden) Hund vorbei, aber nur auf der Durchreise oder wenn sie sich irgendwo außerhalb seiner Reichweite aufhalten kann.

Hercule flitz höchstens in einem Affenzahn am Hund vorbei, wenn es was gaaaaanz tolles zu Futtern gibt :D , ansonsten hält sie sich eigentlich nur noch in Schlaf- und Kinderzimmern auf, wo der Hund nicht hinkommt.
Finde ich eigentlich sehr schade, weil gerade sie immer sehr verschmust und anhänglich war.

Aber noch hab ich die Hoffnung nicht aufgegeben (**)
Nici&Co
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 19. Okt 2007, 19:29

Beitragvon Bär » Mi 9. Jan 2008, 15:10

[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker4784df77008cf.jpg[/IMG]

Das ist unser Findelkind-Kater, der sich auf meinem Sofa mit Hund sichtlich wohl gefühlt hat.
Leider ist er wieder zurück zu seiner ursprünglichen Familie. Ich hätte ihn eigentlich gern behalten, weil es so klasse mit den beiden geklappt hat.
War schon verrückt: Der Kater ist mir bei meiner Feierabend-Runde mit Don zugelaufen. Und mir und dem Hund nicht von der Seite gewichen, bis wir zu Hause waren.
Dort wartete der (vor dem Losgehen bereits) gefüllte Napf, und der kleine Tiger war schneller in der Tür und am Futter als ich kucken konnte. Don hat mich eher fragend angesehen, er ist zum Glück nicht futterneidisch. Fand es aber toll, einen Spielgefährten zu haben! Und der Kater fühlte sich wohl wie im Paradies, Frischfutter, Teppich und Sofa :D Urprünglich kommt er von einem Reiterhof, darf sich dort im Stall mit 5 anderen Katzen um die Mäuse streiten und 2x täglich gibt's Trockenfutter...
Bär
 
Beiträge: 179
Registriert: Sa 22. Jan 2005, 21:35

Beitragvon gizmopee » Mi 9. Jan 2008, 22:58

[URL=https://imageshack.us][IMG]https://img70.imageshack.us/img70/4576/peevee128pm3.jpg[/IMG][/URL]

[URL=https://imageshack.us][IMG]https://img233.imageshack.us/img233/9756/peevee161hi1.jpg[/IMG][/URL]


:D :D :D
Leben sehr gut zusammen
gizmopee
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 20:56

RE: Habt ihr eine Katze?

Beitragvon Chiyo » Mi 9. Jan 2008, 23:33

[quote][i]Original geschrieben von Mystique[/i]
ich wollte mal fragen ob jemand von euch auch eine oder mehrere Katzen hat,[/quote]
Gewiß, 3 Stück.

[quote]und wie das zusammenleben mit den Hunden klappt?[/quote]
Oje oje. 8-|


[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker478556ad566f1.jpg[/IMG]
"Igitt, ist das eklig - diese feuchte Zunge!"

[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker4785568090ce6.jpg[/IMG]
Die Rache folgt auf dem Fuße.

Becky (2) und Spencer (3)


[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker478558e96911a.jpg[/IMG]
Bienchen (17)
Chiyo
 
Beiträge: 2559
Registriert: Mo 22. Dez 2003, 13:41

Beitragvon Grace » Do 21. Feb 2008, 17:35

Wir haben drei Katzen und zwei Hunde und das Zusammenleben klappt sehr gut. Die eine Katze geht Sydney allerdings aus dem Weg.

Bei uns war die Reihenfolge: Katze - Hund - Kater - Katze - Hund, also vollkommen durchgemischt :D
Grace
 
Beiträge: 330
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 15:42

Beitragvon winziger-kruemel » Do 21. Feb 2008, 19:40

uuuuiii... hier würde ich mich gerne mit meine posting dazu gesellen... :D

nero ist mit katzen aufgewachsen... damal regierte noch unser könig "tom"
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdcf6191bfa.jpg[/IMG]
im bekanntenkreisen aber eher bekannt als "terrorist"... :D

leider mussten wir ihn letztes jahr im sommer nach einem schlaganfall einschläfern :(

aber irgendwie haben wir's nicht lange ohne katze ausgehalten... und so zogen nur ein paar monate später ein paar wildkatzen bei uns ein
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd09c6465e.jpg[/IMG]
wildkatzen in dem sinne, dass sie bis zu ihrem einzug bei uns noch nie was von menschen gehört und dementsprechend nie was mit denen zu tun hatten... eins kann ich euch versprechen wir hatten spaß :-) :-) :-)
jetzt sind sie 9 monate alt... hund und katz verstehen sich nach wie vor...
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd1be4ae0b.jpg[/IMG]
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd16c0cd28.jpg[/IMG]
(sorry - qualität ist nicht wirklich die beste )

*einen-lieben-gruß-da-lass* :)

p.s. all' die die sich meinen vorherigen thread durchgelesen haben: seit dienstag haben wir's ganz offiziell gesagt bekommen - unser phil ist über'n berg!!!! :) :) :) :) :) :) :)
winziger-kruemel
 
Beiträge: 670
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 19:15

Beitragvon winziger-kruemel » Do 21. Feb 2008, 19:57

selbstverständlich habe ich noch etwas aktuellere fotos von den beiden "kleinen" rackern...

leo
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd58b66619.jpg[/IMG]

und unser phil vor dem unfall
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd60f8f214.jpg[/IMG]

phil nach dem unfall (stand 19.02.08 - nach seiner 2ten op)
[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bdd639cedf1.jpg[/IMG]
winziger-kruemel
 
Beiträge: 670
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 19:15

Beitragvon Nici&Co » Do 21. Feb 2008, 20:45

@ winziger-kruemel

Das ist ja toll, dass es ihm besser geht.
Dann hat ja das Pfotendrücken wenigstens geholfen :)
Nici&Co
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 19. Okt 2007, 19:29

Hund und Katze

Beitragvon Ronjaräubertochter » Do 21. Feb 2008, 21:01

[IMG]https://clicker.inter-dev.de/img/clicker47bde26fe25dd.jpg[/IMG]

Unser Kleine Bonnymaus, wir haben sie leider im November verloren, hat irgend wann einmal Nachbars Katze ins Haus gelassen, sie passte wohl so gut zum Möbel. Nun da Ronja im Haus ist sind ihre Besuche seltener und kürzer, Ronja ist ihr zu lebhaft. Aber das wird sicher noch
Sylvia

;( warum zeigt es das Bild nicht grgrg??

[red][SUP]edit: Bild-Befehl korrigiert. lg, snakchen[/SUP][/red]
Ronjaräubertochter
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 17:58

Nächste

Zurück zu Alles Mögliche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron